ZAHNERSATZ AUS DEM PRAXISEIGENEN MEISTERLABOR

 

Ihre Vorteile durch unser praxiseigenes Meisterlabor

 

  • Höchste Präzision und Qualität durch hochmoderne, computergestützte Fertigung nahezu aller zahntechnischen Arbeiten mittels Computer Aided Design (CAD) und eigener CNC-Fräsanlage. 

  • Individuelle Farb-  und Formenauswahl für Ihren Zahnersatz durch unsere Zahntechniker sowie direkte Kommunikation mit dem Zahntechniker und die Möglichkeit der sofortigen Umsetzung etwaiger Patientenwünsche bei allen Fragen zur Gestaltung des Zahnersatzes.. Nur wenn sich unsere Zahntechniker ein eigenes Bild von Ihren Zähnen, Ihren Lippen, Ihrem Gesicht und Ihren Wünschen machen können, ist eine optimales Ergebnis zu erzielen. 

  • Kurze Wege und Absprachen, auch bei Reparaturen, Unterfütterungen und Reinigungen Ihres Zahnersatzes. 

  • Deutlich verkürzte Behandlungszeiten vom Abdruck bis zum Einsetzen der Kronen. 

  • Individualisierung und Perfektionierung im Anpassungstermin innerhalb kürzester Zeit in der Praxis. 

 

Zahnmedizin und Zahntechnik in enger Kooperation 

 

Hochwertiger Zahnersatz in vollendeter Präzision und Ästhetik erfordert ein Höchstmaß an medizinischem Wissen, technischem Know-how und Erfahrung. Nur durch intensive Zusammenarbeit von Zahnarzt und Zahntechniker in einem eingespielten Team ist ein qualitativ hochwertiges Endprodukt zu erzielen.

 

Um unseren Ansprüchen an Qualität gerecht zu werden, verlassen wir uns auf das eigene, fachlich hoch qualifizierte Team von einem Zahntechnikermeister, zwei Zahntechnikerinnen und einem Zahntechniker.

 

Durch ihre Spezialisierung auf implantatgetragenen Zahnersatz und ästhetische Vollkeramikrestaurationen verfügen unsere Zahntechniker über einen umfangreichen Erfahrungsschatz auf dem Schwerpunktgebiet der Praxis.

 

Die enge räumliche Beziehung zwischen Praxis und Dentallabor gewährleistet eine optimale Zusammenarbeit und Koordination. Durch direkte Einbeziehung der Zahntechniker in die Arbeiten an und die Besprechungen mit dem Patienten können wir optimal auf Ihre Wünsche eingehen. Fotoanalysen der Mundsituation unterstützen die individuelle Farb- und Formbestimmung der Zähne des Patienten und ermöglichen eine bestmögliche ästhetische Gestaltung des Zahnersatzes im Labor. Modernste Hochleistungskeramiken aus Zirkonoxid erlauben uns in vielen Fällen auf die Verwendung von Metallen zu verzichten und bieten neben einem Höchstmaß an Ästhetik eine optimale Körperverträglichkeit.

 

Digitale Prozesskette in der gesamten zahntechnischen Herstellung

Die digitale Abformung mit dem Intraoralscanner in der Praxis oder die Digitalisierung mittels Laborscanner von Gipsmodellen nach konventioneller Abformung liefern eine virtuelles 3D-Modell des Kiefers und der Zähne. Am Monitor und in vielfacher Vergrößerung konstruieren unsere Zahntechniker Ihren individuellen Zahnersatz mit speziellen CAD-Programmen (Computer Aided Design) digital und überwachen anschließend die automatisierte Fertigung in einer High-Tech CNC-Fräsanlage. Die Präzision und Qualität, die wir dadurch bei der Herstellung von Kronen- und Brückengerüsten sowie komplexen festsitzenden und herausnehmbaren Implantatkonstruktionen erzielen, sind mit konventionellen und herkömmlichen Herstellungsverfahren bei weitem nicht zu erreichen.